Welcome!

Wireless Authors: Carmen Gonzalez, Elizabeth White, Pat Romanski, Roger Strukhoff, Hovhannes Avoyan

News Feed Item

GSMA ernennt ehemaligen Vorstandsvorsitzenden von China Mobile Dr. Jianzhou Wang zum leitenden Berater

PEKING, 23. Januar 2013 /PRNewswire/ -- Die GSMA gab heute die Ernennung von Dr. Jianzhou Wang, dem ehemaligen geschäftsführenden Vorstandsvorsitzenden von China Mobile, zu einem leitenden Berater der GSMA bekannt. In dieser Funktion wird Dr. Wang eng mit Franco Bernabe, dem Vorstandsvorsitzenden der GSMA sowie dem GSMA-Vorstand zusammenarbeiten, um neue Chancen aufzutun und Schlüsselinitiativen für die Mobilfunkbranche voranzutreiben.

Dr. Wang war von 2004 bis 2012 in verschiedenen leitenden Positionen bei China Mobile beschäftigt, zuletzt als geschäftsführender Vorstandsvorsitzender. Bevor er für China Mobile tätig wurde, war Dr. Wang vier Jahre lang Präsident bzw. Vorstandsvorsitzender von China Unicom. Vor seinem Wechsel zu China Unicom bekleidete Dr. Wang mehrere öffentliche Ämter, darunter auch das des Generaldirektors der Abteilung für allgemeine Planung im Ministerium für die Informationsindustrie. Der leitende Ingenieur und Lehrstuhlinhaber verfügt über umfangreiche Kenntnisse und mehr als 30 Jahre Erfahrung in der Telekommunikationsindustrie. Dr. Wang gilt weithin als Visionär, dessen Leistungen bereits international Anerkennung fanden. 2011 wurde Dr. Wang mit dem „Chairman's Award" der GSMA ausgezeichnet, zudem erhielt er 2010 den „ITU World Telecommunication and Information Society Award".

„Während seiner Arbeit für China Mobile führte Dr. Wang das Unternehmen bei der Umsetzung mehrerer neuer und innovativer Geschäftsmodelle, Dienste und Technologien sowie CSR-Initiativen an, durch die es zum weltweit größten Mobilfunkanbieter heranwuchs", erklärt Franco Bernabe, Vorstandsvorsitzender der GSMA sowie Vorstandsvorsitzender und CEO der Telecom Italia Gruppe. „Während seiner gesamten Laufbahn übte Dr. Wang einen wertvollen Einfluss auf die Mobilfunkbranche aus, und er wird auch weiterhin ein ausgezeichneter Vertreter dieser Branche und Chinas sein. Wir haben großes Glück, dass wir die Gelegenheit erhalten haben, unsere erfolgreiche Zusammenarbeit mit Dr. Wang zu vertiefen, und das nicht nur in China, sondern auf internationaler Ebene."

„Der Mobilfunk hat das Leben vieler Menschen überall auf der Welt in kleinen Dingen, aber auch in bedeutender Hinsicht verändert", meint Dr. Jianzhou Wang. „Die Entwicklung von Mobiltelefonen und Internet hat unsere alltägliche Kommunikation beschleunigt und bietet Milliarden Menschen weltweit Zugang zu Informationen, Unterhaltung und Diensten, die ihr Leben verändern können. Ich bin sehr froh über die Chancen, die unsere Branche tagtäglich schafft, und es ist mir eine Ehre, gemeinsam mit der GSMA darauf hinzuarbeiten, den Mobilfunk noch leistungsfähiger zu machen."

Informationen zur GSMA
Die GSMA vertritt die Interessen der weltweiten Mobilfunkindustrie. Mit Mitgliedern aus mehr als 220 Ländern vereinigt die GSMA nahezu 800 Mobilfunkbetreiber sowie über 230 Unternehmen aus dem weiteren Umfeld der Mobilfunkbranche, darunter Handyhersteller, Softwareunternehmen, Geräteanbieter, Internetfirmen sowie Unternehmen aus anderen Branchen, beispielsweise Finanzdienstleistungen, Gesundheitswesen, Medien, Verkehr und Versorgungsbetriebe. Darüber hinaus organisiert die GSMA branchenführende Veranstaltungen wie den Mobile World Congress und die Mobile Asia Expo. 

Für weitere Informationen besuchen Sie bitte die Unternehmenswebsite der GSMA unter www.gsma.com oder Mobile World Live, das Onlineportal der mobilen Kommunikationsindustrie, unter www.mobileworldlive.com.

More Stories By PR Newswire

Copyright © 2007 PR Newswire. All rights reserved. Republication or redistribution of PRNewswire content is expressly prohibited without the prior written consent of PRNewswire. PRNewswire shall not be liable for any errors or delays in the content, or for any actions taken in reliance thereon.